Hunde-OP-Versicherung

Bei dieser Versicherung handelt es sich um eine Abwandlung einer Krankenversicherung für Hunde und Katzen. i.d.R. werden hierbei die OP Kosten bei Krankheit oder Unfall übernommen, bei einigen Policen mit einer Versicherungssumme pro Jahr begrenzt, bei anderen ohne Begrenzung. Bei Krankheiten gibt es oftmals eine sog. Wartezeit, in der man schon Beitrag zahlt, aber noch kein Versicherungsschutz besteht. Für Tierleibhaber, die sich vor den teils erheblichen Kosten von Tier-OPs schützen wollen, eine sinnvolle Absicherung.